X-Binford: 6100 (more power)

Da sitzt man nichtsahnend in der Küche, hat den Laptop hier her geschleppt, weil man nur hier WLAN hat, und während die Linsen kochen, denkt man sich, was für ein eMail Programm der alte Freund von dem man gerade eine Mail gelesen hat, wohl nutzt. Ein Blick auf den Header der Mail sollte weiterhelfen. Aha:

X-Mailer: Webmail

Aber warte mal, da ist ja noch etwas. Steht da tatsächlich… ne, oder?

X-Binford: 6100 (more power)

Ein wenig Recherche und siehe da, da hat wohl ein lustiger Mitarbeiter bei 1&1 allen Mails die deren Webmail und deren und GMXs Kundenservice verlassen, diesen äußerst amüsanten X-Header zukommen lassen. Klasse, ich liebe Menschen mit Humor!

Einen Kommentar schreiben:

*