WordPress 2

Und ab heute gilt: Powered by WordPress Version 2. Auf den ersten Blick gefallen die Änderungen, die Oberfläche ist noch aufgeräumter (!) und sogar der WYSIWYG-Editor TinyMCE macht einen recht guten Eindruck. Mein Theme musste ich nicht bearbeiten und auch SpamKarma ist in einer Betaversion 2.1 für WP2 erhältlich. Ich bin begeistert und hoffe, dass das auch so bleibt.

Demnächst wieder mehr, hier im BenBlog…

Einen Kommentar schreiben:

*